Monat: März 2020

Unsere Sekretärin, Frau Forwick, ist montags bis freitags in der Zeit von 8:15 – 12:00 Uhr unter 02381/80641 zu erreichen. Sie ist Ansprechpartnerin in allen wichtigen Fragen rund um die Verwaltung der Schule.

Zusätzlich können die Schülerinnen und Schüler jeden Morgen ab 7:00 Uhr für einen Beitrag von 1€ in der Mensa gemeinsam mit Frau Forwick frühstücken.

Herr Schenkel ist der Hausmeister der Erlenbachschule. Er erledigt und organisiert sämtliche Reparatur-und Instandsetzungsarbeiten an der Erlenbachschule.

Zusätzlich betreibt Herr Schenkel gemeinsam mit der Schülervertretung den Pausenkiosk.

Auf Anfrage der Stadtwerke Hamm planten und gestalteten im Februar 2020 zwei Schüler und eine Schülerin der Jahrgangstufe 7 die Rückwand einer Bushaltestelle in Braam- Ostwennemar. Zunächst erstellten die drei sieben Skizzen als Vorschläge für die Gestaltung. Nachdem die Hintergrundplatten zur Schule geliefert wurden, übertrugen die SchülerInnen das ausgewählte Bild- einen Schulbus- auf den bereits grundierten Hintergrund. Daraufhin wurden die Konturen nachgezeichnet und anschließend farbig ausgestaltet. Genutzt wurde Acrylfarbe. Begleitet wurde das Projekt an allen Tagen von der freischaffenden Künstlerin Frau Pfau, die die Schüler und die Schülerin mit wertvollen Tipps unterstützte und ihnen zur Seite stand. Die gestaltete Bushaltestelle der Erlenbachschule befindet sich übrigens an der Braamer Straße / Ecke Lange Reihe.

Das Wahlpflichtfach „Kunst“ bietet den Schülern und Schülerinnen die Möglichkeit sich in einer Kleingruppe mit vielen Materialien künstlerisch auszuprobieren. So können die SchülerInnen z.B. mit Holz, anderen Naturmaterialien, Gips, Leinwänden und „Müll“ arbeiten. Die SchülerInnen tragen zur künstlerischen Gestaltung der Schule bei, entwickeln Ideen, überlegen, wie sie diese umsetzen können, probieren sich aus und können gemeinsam Lösungswege für ihre Arbeiten finden und so Kunstwerke nach ihren Vorstellungen produzieren.

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

Wir alle befinden uns gerade in einer äußerst schwierigen und herausfordernden Situation, somit möchten wir, Veronika Rosenkranz und Katharina Stwerka, als Schulsozialarbeiterinnen der Erlenbachschule, weiterhin für Sie als Unterstützung da sein. Sie können uns bei Fragen oder Gesprächsbedarf erreichen:

Per Mail: Vroni.rosen@freenet.de oder k.stwerka@gmx.de

Per Telefon: (Dies ist das Notfalltelefon) 0157 – 33912762

Anrufe und Nachrichten werden zeitnah an uns weitergeleitet. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien Kraft, Zuversicht und bleiben Sie gesund!!

Veronika Rosenkranz und Katharina Stwerka

Im Rahmen der WP-Bewerbungstraining erhalten die Schüler der Klassen 9 und 10 Einblicke in den Ablauf von Bewerbungsverfahren. Sie analysieren den Aufbau und die Struktur von Bewerbungsunterlagen und erstellen nach erarbeiteten Kriterien den eigenen Lebenslauf und individuelle Bewerbungen für ihren Wunschberuf. Durch gezielte Übungen zum „Freien Sprechen“, die per Video aufgezeichnet und besprochen werden, bekommen die Schüler die Möglichkeit sich selbst in diesen Situationen wahrzunehmen und auf Besonderheiten ihrer Körpersprache genau zu achten. Zusätzlich erhalten die Schüler einen Einblick in unterschiedlichste Aufgabenstellungen von Einstellungstests, um sich gezielt auf bevorstehende Testungen in ihren Bewerbungsverfahren vorzubereiten. Die Schüler recherchieren häufig gestellte Fragen eines Vorstellungsgespräches im Internet, um in Gruppen ein solches Gespräch zu planen, zu erproben und vorzustellen. Ziel der WP ist die Sensibilisierung der Schüler sich gezielt und intensiv auf bevorstehende Bewerbungsverfahren vorzubereiten

Auf Einladung des kommunalen Jobcenters besuchten am 5.März 2020 ca. 25 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 und 10 die Jobmesse „Deine Chance – Dein Job“ im Kulturrevier Radbod.