Monat: September 2019

Seit zwei Jahren trägt die Erlenbachschule den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“; schließlich lernen hier Schülerinnen und Schüler aus vielen Kulturkreisen zusammen.

Unser Schulkiosk wird von unserem Hausmeister Herr Schenkel zusammen mit der Schülervertretung betrieben. Hier gibt es Getränke und kleine Snacks für zwischendurch, z.B. belegte Brötchen oder warme Baguettes zur Mittagszeit.

In diesem Schuljahr hat die Erlenbachschule das Schuljahr mit einem spannenden Teamwettkampf begonnen: Das TRIXITT Schulsport-Event war zu Gast . „TRIXITT“ ist ein außergewöhnliches Sportfest mit spannenden Spielen, bunten Herausforderungen und Wettkampfcharakter. Betreut durch die TRIXITT-Teamer absolvierten die Schülerinnen und Schüler als Klassenteam beispielsweise Spiele wie Völkerball, Teamsprints, Zielwerfen und Menschenkicker. Dabei sammelten die jungen Sportler nicht nur neue (sportliche) Erfahrungen, sondern auch Teampunkte. Die Klassen mit den meisten Punkten erhielten im Rahmen der abschließenden Siegerehrung eine Medaille. Zusätzlich gab es noch einen Sonderpreis für die fairste Klasse der Schule. Hier ist es den Teamer sehr schwer gefallen eine Entscheidung zu treffen, da alle Schülerinnen und Schüler sehr engagiert und sehr fair mitgemacht haben. Am Ende hat die Klasse 7a mit ganz knappem Vorsprung den Sonderpreis erhalten. Hier ein paar Eindrücke von einem tollen Tag bei bestem Wetter.

Radio Lippe Welle Hamm berichtet über das Trixitt Event an der Erlenbachschule!

„Schulsport soll wieder cool sein“ Nachrichtenbeitrag zum Trixitt Event!

Unsere letzte Abschlussfeier im Juni 2019

Am 14.12.2019 war Tag der offenen Tür an der Erlenbachschule. Grundschulkinder und deren Eltern sowie andere Interessierte konnten sich an diesem Tag Unterricht und Projekte unserer Schule ansehen und die Erlenbachschule kennenlernen.